MetaTrader

Hier gibt es ein paar Informationen über den MetaTrader.

MetaTrader ist ein Alles-In-Einem Konzept: Sie bekommen eine kostenlose Software für das Charting, kostenlose Realtime Marketdaten, Marktdaten Analyse, Backtesting,  Manuelles- wie automatisiertes Handeln und dazu noch historische Daten. MetaTrader ist vielfältig erweiterbar.

Dafür handeln sie nur mit dem angeschlossenen MetaTrader Broker.

Der verdient sein Geld mit Kommissionen und / oder durch den sog. künstlichen Spread.

Was ist der Spread :  Die Differenz zwischen niedrigstem Verkaufsangebot=Ask und höchstem Kaufangebot=Bid.

Auf diese Weise verdienen MetaTrader Broker immer mit.  Das ist auch der Grund, warum es keine Marktdaten Schnittstelle im MetaTrader gibt, denn der Broker braucht immer die Kontrolle über die Daten.

So oft bekomme ich per email die Frage:  Wie kann ich mein IBKR Konto mit dem MetaTrader betreiben ? Das geht schlicht nicht, weil gar nicht vorgesehen.

Daher ist es NICHT möglich MetaTrader charts oder die internen Markdatan container mit externen Marktdaten zu füttern. (Man kann vielleicht die historischen Daten überschreiben, aber das ist nicht ratsam.) Man kann allerdings schon den IBKR Bid- und Ask in den Charts anzeigen als Linie, wie es das MT-IB Trade Panel mach.

MetaTrader ist ein mächtiges Werkzeug und Trader können mit sehr wenig Geld (und großen Heblen) starten. So gut es auch klingt, seien sie sich immer bewusst, dass MetaTrader Broker damit Geld verdienen wollen und dazu muss jemand verlieren.

Man hat eine Chance. Manchmal finden MetaTrader Kunden die Kommissionen zu hoch oder Orders zu einem zu schlechten Preis ausgeführt.

An dieser Stelle kann trade-commander.com mit seinen Brücken Produkten nach InteractiveBrokers (IBKR) helfen. IBKR hat keinen künstlichen Spread, kein Dealing Desk. Sie werden direkt zu den Märkte geroutet.  Obendrein sind die Kommissionen recht günstig.

Interactive Brokers geniesst einen guten Ruf und auch sie wollen Geld verdienen. Aber sie tun das nur mit festen Kommissionen, die für jede Order erhoben werden.  Das ist ein wichtiger Unterschied.

Software und Tools für Trader