Der MetaTrader Interactive Brokers Order Kopierer (MTIBOC),  kopiert Orders von einem oder mehreren MetaTrader 4/5 (Demo- oder Live-)  Konten auf ein
Interactive Brokers (IBKR) Konto.  Dieses IBKR Konto auch ein Financial Advisor Konto sein.

Alle Orderarten werden unterstüzt.   Stoploss und Take Profit werden auch kopiert.   Die Ordersize kann beliebig skaliert werden,  Symbole können beliebig zugeordnet werden.

Die Software ist für das Windows Betriebssytem.   MacOS User bitte Wine oder Parallels nutzen.  Für mehr Information lesen Sie bitte die Antworten.

 Wie funktioniert der Kopierer?

 Kaufen und erhalten

 Video Tutorial

Unser Expert Advisor (EA) liest alle für Ihr MetaTrader 4/5-Konto erteilten Aufträge aus.
Sie müssen diesen EA nur an EINEN Chart anhängen. Er erkennt alle Aufträge von allen anderen Charts, EAs, Skripten, Indikatoren, etc..

(Wenn Sie also unseren EA an EUR.USD angehängt haben und Sie einen EA auf EUR.USD laufen lassen möchten, öffnen Sie einfach einen zweiten EUR.USD-Chart. Wenn Sie USD.JPY oder ein anderes Symbol handeln möchten,
müssen Sie unseren EA NICHT erneut anhängen).

Die Eigenschaften der erkannten Orders, wie Symbol, Preis, Größe, SL, TP werden an die Kopiersoftware gesendet, die Orders für das Interactive Brokers-Konto erstellt. Das war’s.

Gibt es eine Rückgaberecht ?
Es gilt ein Rückgaberecht von 14 Tagen.

Gehe ich ein Abo ein ?
Ja, bis auf die 1. Bezahloption,  gehen sie ein 1-,3-,6-, oder 12 monatiges Abonnement ein, das sich automatisch verlängert,
wenn es nicht gekündigt wird.

Gibt es eine Testversion ohne Abonnement Verpflichtung ?
Ja. Für EUR 10 kann man sich eine 10 tägige Testversion holen. 1 EUR / Tag.

Brauche ich für jedes Konto, das in meiner TWS / Gateway sichtbar ist eine Lizenz ?
Ja, denn jedes Konto profitiert von dieser Software.  Wählen sie als Anzahl Lizenzen
also bitte die Zahl der Konten, die in ihrer TWS / Gateway sichtbar sind.

Wie erhalte ich das Produkt ?
Das Produkt wird als Download nach dem Kauf zur Verfügung gestellt.

 Warum sollte ich den Kopierer kaufen,   was sind die Vorzüge?

Der Kopierer macht MetaTrader für IBKR überhaupt erst verfügbar.  Soweit wir wissen, gibt es kein solches Produkt zu diesem Preis auf dem Markt.

Wenn Ihnen MetaTrader gefällt,   Sie aber meinen, dass die Kommissionen zu hoch sind oder die Ausführungspreise zu weit vom Markt entfernt sind, dann können Sie mit einem MT-Demokonto oder durch die Platzierung kleinerer Aufträge auf ein Live Konto und die Skalierung für IBKR mit dem MTIBOC viel Geld für Sie sparen.  In der Regel mehr als die Kosten für diese Software.

 Kann ich die MetaTrader Charts mit IBKR Marktdaten füttern?

Nein.  Dies ist überhaupt nicht möglich. Es gibt keine Marktdaten-API oder Broker-API im MetaTrader-Client. Das Geschäftskonzept von MetaTrader erfordert die Kontrolle über die Marktdaten.  Sie generieren Komissionen über einen künstlichen Spread.

Macht nichts,  Sie können sehr gute Ausführungspreise auf Ihrem IBKR-Konto erwarten, weil es keinen künstlichen Spread gibt.

Auf diese Weise kann der Kopierer sogar Geld für Sie sparen, denn IBKR hat keinen Dealing Desk dazwischen und MetaTrader ECN-Broker verlangen in der Regel mehr als IBKR.

Normalerweise haben die Marktdaten die gleichen Quellen (die Börse oder Interbank FX) und unterscheiden sich nur durch den künstlichen Spread, den der MetaTrader-Broker auferlegt.

 Kann ich ein MetaTrader Demo Konto verwenden?

Ja, Sie können MetaTrader-Demo- oder Live-Konten verwenden. Sie können sich auch mit einem IBKR-Papierkonto verbinden.

Es ist auch möglich, Aufträge für Ihr IBKR-Konto zu skalieren, z.B. 0,01 Lot MetaTrader-Auftrag in einen 10 Lot IBKR-Auftrag zu verwandeln.

 Wie verbinde ich MetaTrader Symbol mit IBKR Kontrakten?

Sie führen die Symbolzuordnung selbst durch. Es gibt Standard-Mappings für die typischsten MetaTrader-Symbole, wie EURUSD usw.

Die Zuordnungen werden in einer Tabelle vorgenommen. In dieser Tabelle können Sie Zuordnungen hinzufügen, löschen und ändern.

Alles beginnt mit der Auswahl des IBKR-Kontrakts. Dann legen Sie fest, welche MetaTrader-Symbole mit diesem Kontrakt verbunden sind.

Da Sie mehrere MetaTrader 4/5 an den Kopierer anschließen können, können Sie mehrere MetaTrader-Symbole mit einem IBKR-Kontrakt verknüpfen.

 

Das Mapping ist frei, ob es Sinn macht oder nicht. Zum Beispiel können Sie den MetaTrader EURUSD mit dem IBKR XAUUSD verknüpfen.  Dies ermöglicht z.B. die Verknüpfung von MetaTrader Aktien-CFDs mit IBKR-Aktien zu verknüpfen.

Wenn Sie ein Symbol mit einem IBKR-Kontrakt verknüpfen, können Sie auch festlegen, wie viele Aktien für das IBKR-Konto platziert werden, wenn Sie 1 Lot für das MetaTrader-Symbol platzieren.

 Kann man Optionen,  Aktien und Futures handeln?

Optionen, Futures in der Regel nicht.  Dies hängt von Ihrem MetaTrader-Broker ab.  Denken Sie daran,  dass dies ein Kopierer ist.  Alles beginnt mit einer Order für Ihr MetaTrader-Konto, also mit einem MetaTrader-Symbol.  Sie benötigen also ein bestehendes MetaTrader-Konto, Demo oder Live und die handelbaren Symbole / Kontrakte legt der Broker fest.

Wenn dieser MetaTrader-Broker Optionen, Futures, Aktien anbietet, können Sie diese mit den IBKR-Optionen, Futures, Aktien verbinden.

Normalerweise haben MetaTrader-Broker nur CFDs auf Aktien, Metalle, Rohstoffe, aber keine Optionen oder Futures.

Kein Problem: Sie können einen MT-Aktien-CFD mit einer echten IBKR-Aktie oder einem IBKR-Aktien-CFD usw. verknüpfen.

 Kann ich die Ordergröße auf IBKR Seite skalieren?

Ja, es gibt verschiedene Methoden.

  • Aktien pro Lot Multiplikator.  Pro Symbolverknüpfung (Mapping) legen Sie fest, wie viele Aktien für meinen IBKR-Auftrag platziert werden, wenn ich 1 Lot für mein MetaTrader-Konto platziere.
    Bei Forex-Symbolen ist dieser Wert standardmäßig 100.000. Einhunderttausend. Das bedeutet, dass 1 Lot MetaTrader Order in eine 100.000 Aktien IBKR Order kopiert wird.
  • Instanz-Multiplikator.  Sie können einen Größenmultiplikator pro angeschlossener MetaTrader-Instanz definieren. Sagen wir, dieser Multiplikator ist 10, dann ist die Orderkopie auf der IBKR-Seite 10 mal höher.  (Er wird anschließend mit dem Multiplikator für Anteile pro Lot multipliziert).
  • Balance Verhältnis Multiplikator.  Dieser Multiplikator ist ein- oder ausgeschaltet und wird automatisch berechnet. Wenn er aktiviert ist,  multipliziert er jede Ordergröße mit dem Verhältnis zwischen IBKR-Kontostand und MetaTrader-Kontostand.
    Beispiel: MetaTrader-Kontostand ist 10.000.  Der IBKR-Kontostand ist 100.000. Also 10 mal höher.  Dann ist jede IBKR-Orderkopie 10-mal höher als die ursprüngliche MetaTrader-Order. Der Saldomultiplikator, falls aktiviert, wird zusätzlich zu den vorherigen Multiplikatoren gesetzt.

 Kann ich long und gleichzeitig short z.B. im EUR.USD sein?

Nein. Interactive Brokers-Konten sind Nettokonten. Wenn Sie eine 1-Lot-Kauforder EUR.USD in MetaTrader und eine 1-Lot-Verkaufsorder in EUR.USD aufgeben, sind Sie auf Ihrem IBKR-Konto flat.

Wenn Sie dann den 1-Lot-Kaufauftrag in MetTrader schließen, sind Sie in Ihrem IBKR-Konto short.

Wenn Sie dann den 1-Lot-Verkaufsauftrag im MetaTrader schließen, sind Sie auf Ihrem IBKR-Konto (und MetaTrader-Konto) wieder glatt.

 Werden Financial Advisor (Familien-) Konten unterstützt?

Ja. Finanzberaterkonten werden vollständig unterstützt. Sie können die Zuweisung pro angeschlossenem MetaTrader-Konto festlegen.

Auf diese Weise können Sie verschiedene Gruppen von Kunden mit unterschiedlichen Strategien bedienen.

 Muss der Kopierer, die TWS / Gateway und der MetaTrader laufen,  solange ich kopieren will?

Ja.  Wir haben keinen Backend-Zugang zu Ihrem MetaTrader-Broker oder Interactive Brokers.  Für ein korrekte Kopieren müssen alle Komponenten laufen.

 IBKR erzwingt das tägliche Schliessen der TWS / Gateways.  Wie kann ich damit umgehen?

In den TWS/Gateways-API-Einstellungen gibt es eine Option zum automatischen Neustart von TWS/Gateways zu einem bestimmten Zeitpunkt.  Der Kopierer kann mit dem Neustart umgehen.

Sie müssen sich nur einmal pro Woche anmelden.  Führen Sie die Anmeldung mit dem Anmeldegerät am Wochenende durch.  So wird die TWS / das Gateway unter der Woche einfach neu gestartet und es ist keine Anmeldung erforderlich.

Der Kopierer verbindet sich automatisch wieder mit der TWS / dem Gateway, sobald diese wieder in Betrieb sind.

 Gibt es eine empfohlene TWS / Gateway Version?

Ja.  Wir empfehlen  immer IBKRs bewährte Version zu verwenden,  die im unteren rechten rechten Bereich

dieser Seite (Offline TWS ->)

heruntergeladen werden kann

(NICHT Offline TWS Latest)

 Kann man den Kopierer auf einem VPS betreiben?

Ja.  Wir empfehlen, alle Komponenten zu betreiben:  Der Kopierer, TWS oder Gateway und alle MetaTrader auf einem VPS.

Der VPS muss ein Windows 10 kompatibles System sein. (Windows 10, Windows 2016, Windows 2019).

Achtung!  Seien Sie vorsichtig mit MetaTrader VPS.  Sie erlauben es manchmal nicht, DLLs in MetaTrader zu laden.

Dies ist jedoch für unseren Kopierer unerlässlich,  da eine DLL die Kommunikation zwischen MetaTrader und dem Kopierer herstellt.

 Was sind die System Mindestanforderungen?

Wir empfehlen einen Rechner mit mindestens 2 Cores >= 3.0 GHhz und >= 6 GB RAM.

Windows 10, Windows 2016 oder Windows 2019 erforderlich.

 Gibt es eine Empfehlung für einen guten MetaTrader Broker?

Nein. Der MetaTrader-Broker hängt von Ihren Anforderungen ab.  Vor allem davon, mit welchen Symbolen Sie handeln möchten.

Demo-Konten mit kostenlosen Kursen sind bei fast allen MetaTrader-Brokern erhältlich.  Entweder, Sie zahlen etwas Geld ein

für ein echtes Konto einzahlen und dann ein Demokonto beantragen oder einfach ein Demokonto zum Testen des Brokers erhalten.

 

Der Hersteller von MetaTrader, MetaQuotes, bietet Demokonten für die meisten Devisenpaare und einige Metalle an.

Bitte beachten Sie diese Seite für MetaTrader 4/5

(scrollen Sie nach unten für MetaTrader 4 Download-Optionen)

 Gibt es Support?

Nach der Installation wird ein Erklärvideo zur Einrichtung und Konfiguration gestartet, in dem fast alles erklärt wird.

Es gibt auch eine Hilfe, die vom Kopierer aus zugänglich ist, mit einer Seite zur Fehlerbehebung.

Wir haben auch ein Forum, in dem Sie sich registrieren und Ihre Fragen kostenlos stellen können:

MTIBOC-Forum

Sobald Sie registriert sind, schreiben Sie bitte eine E-Mail an contact@trade-commander.de

damit wir Ihren Benutzer freischalten können.

 

In Ausnahmefällen helfen wir über TeamViewer.

Sie können auch Support-Stunden kaufen.  Bitte senden Sie uns eine Anfrage.